24.04.2011 | Susanne Schaffner
In unserem Kanton sind die fixen Lebenskosten tiefer als in den meisten Nachbarkantonen. Doch jede Gebührenerhöhung, jede Mietzinserhöhung, jeder Ölpreisanstieg, jede Krankenkassenprämienerhöhung, jede Rechnung für Zahnspange, Musikschule, Kinderkrippe schmälert das frei verfügbare Einkommen. Weiter

Seiten